Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes – „Vielen Dank Moltke!“
erstellt: 15.01.2019

Aus der Schweiz erreicht uns folgende schöne Nachricht von unserer ehemaligen Schülerin Emma Pollmann:

Anfang September letzten Jahres habe ich mein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Universität St. Gallen, Schweiz, begonnen. Zunächst war alles sehr ungewohnt für mich, ich konnte mich jedoch schnell einleben. Ich bin hier außerdem zwei universitären Vereinen beigetreten, Student Impact, einem Consulting Club, in dem wir nachhaltige Projekte betreuen, zurzeit für eines der größten deutschen Konglomerate, und START Global, einem Verein, der die größte Konferenz für Entrepreneurship und Technology in Europa organisiert. Durch die Vereine habe ich bereits viele nette Kommilitonen kennengelernt, auch aus Krefeld, wer hätte das gedacht?

Das Studium bereitet mir große Freude, im Besonderen wegen des interdisziplinären Ansatzes, wodurch ich nicht nur Kurse in der Mathematik und Betriebswirtschaftslehre, sondern auch in den Bereichen Psychologie, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft und Soziologie belege. Einzig dem Kurs in Finanzbuchhaltung kann ich nicht folgen, da er im reinsten Schwiizerdütsch gehalten wird. Man versteht wirklich kein Wort.

Ich bin außerdem sehr froh, dass mir das Moltke ermöglicht hat, am Auswahlseminar der Studienstiftung des Deutschen Volkes teilzunehmen. Dank dieses Seminars habe ich nun ein Stipendium der Stiftung. Das Stipendium eröffnet vielfältige Möglichkeiten, nicht nur finanzieller Natur z.B. bei Auslandssemestern, sondern unterstützt und begleitet mich als Stipendiatin während meiner gesamten Studienzeit. Ich bin gespannt auf das Kursangebot und den Austausch mit anderen Stipendiaten. Vielen Dank Moltke!

 
 Emma Pollmann (Abitur 2018)
Gymnasium am Moltkeplatz (Aussenansicht)
Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de