Deutschland nach der USA-Wahl und am Vorabend des Wahljahres 2017: Politikwissenschaftler und Parteienforscher Jürgen W. Falter kommt zum nächsten MoltkeForum am 29.11.2016
erstellt: 13.11.2016

Verändert das Wahlergebnis aus den USA auch unsere Sicht auf das Wahljahr 2017 in Deutschland? Wie sind extremistische politische Positionen in Deutschland zu bewerten? Wie stabil ist die Parteienlandschaft in Deutschland? Um diese und andere Fragen im Vorfeld von Bundestagswahl, Landtagswahl in NRW und Wahl des Bundespräsidenten geht es im nächsten MoltkeForum am 29.11.2016, das ausnahmsweise bereits um 18.30 Uhr beginnt. Der Mainzer Parteienforscher Jürgen W. Falter, weithin bekannt durch seine TV-Präsenz in politischen Magazinen, Diskussionen und Talkshows, beleuchtet umfassend die aktuelle politische Situation in Deutschland.

Karten sind ab sofort erhältlich im Sekretariat.

Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de