Erfolgreiche Titelverteidigung: „Moltke-on Bike“ gewinnt erneut das Krefelder Stadtradeln
erstellt: 07.10.2020

Einmal mehr bewiesen die Mitglieder des Gymnasiums am Moltkeplatz ihre Fitness und ihren Einsatz beim Klimaschutz.

Bei der bundesweiten Aktion Stadtradeln stand in diesem Jahr wieder der Gedanke, sich für eine Verbesserung unserer Klimabilanz stark zu machen und ein politisches Zeichen für Nachhaltigkeit zu setzen, im Fokus.

Im dritten Jahr in Folge nahm die Moltkegemeinschaft an diesem dreiwöchigem Event vom 31.08 bis zum 20.09. teil und konnte dabei stadtintern mit dem Team „Moltke-On-Bike“ den „Titelgewinn“ aus dem Vorjahr wiederholen.

241 aktive Radler, Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen, Eltern und weitere Mitgliedern der Moltkegemeinschaft, fuhren insgesamt beeindruckende 35.764 km weit. Dies macht pro Kopf 148 gefahrene Kilometer. So sparten wir insgesamt deutlich über 5 Tonnen C0₂ ein. Dies entspricht in etwa dem täglichen Ausstoß von 900 Pkw!

Trotz des späteren Zeitpunktes des Stadtradelns in diesem Jahr, hatten wir Glück mit dem Wetter und so wurde das Rad einmal mehr für die Strecke zur Schule genutzt. Vorweg fuhr schulintern die Klasse 7b von Herrn Breuer mit insgesamt 5.723 Kilometern. Der beste Einzelfahrer mit 649 km war Felix Nagel. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für das Engagement!

Wir gratulieren auch herzlich dem mit 32.212 km zweitplatziertem Maria-Sybilla-Merian-Gymnasium, welches mit 322 aktiven Radlerinnen und Radlern die meisten Teilnehmer verzeichnen konnte und dem drittplatziertem Team Verein Linker Niederrhein, das mit nur 32 Radlerinnen und Radlern stolze 30.383 zusammen geradelt hat. Denn wichtiger als der Sieg eines einzelnen oder einer Schule ist, dass durch den kompetitiven Charakter der Ansporn entsteht gemeinschaftlich für unseren Planeten Erde einzutreten.

Insgesamt sind fast 2000 Krefelder Radlerinnen und Radler die Strecke von 435.757km Fahrrad gefahren. Rekord!

Susanne Zühlke

Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de