Lyrik einmal anders – Poetry Slam-Workshop der ehemaligen Klasse 9b
erstellt: 30.09.2016

Am Mittwoch, den 29.06.2016 war es soweit: Der 1. Krefelder Schul Slam wurde gegen 19:30 Uhr in der Mediothek in Krefeld vor rund 150 Zuschauern ausgetragen. Mit dabei auch Ludwig Oehmke, Carlotta te Neues und Cara Struckmann als Vertreter des Gymnasiums am Moltkeplatz. Angetreten wurde gegen Schülerinnen und Schüler der Kaufmannschule, der Gesamtschule Kaiserplatz und des Fichte-Gymnasiums. Jeder Teilnehmer hatte rund 5 Minuten Zeit, einen selbstgeschriebenen Text vorzutragen. Im Anschluss wurden von einer fünfköpfigen Jury Punkte von 1 bis 10 vergeben. Moderator und Organisator der Veranstaltung, Johannes Floehr (selbst ehemaliger Moltke-Schüler) hatte in wochenlanger Arbeit im Deutschunterricht der Klasse 9b mit den Schülern an ihren Texten und Vorträgen gearbeitet. Die drei Finalisten, die dann auch in der Mediothek die Schule vertraten, wurden vorab im klasseninternen Entscheid in der Aula festgelegt. Auch wenn es am Ende für keinen Vertreter des Moltkes für einen Preis gereicht hat, war es dennoch ein sehr gelungener Abend mit vielen hochklassigen Texten. Wir sind schon jetzt auf den 2. Krefelder Schul Slam gespannt. 

 

Cara Struckmann, EF 

Bildergalerie
Themenbild Fachschaft Deutsch: Geothe & Schiller
Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de