Geglückte Premiere
erstellt: 17.06.2019

Erstmals hatte das Moltke Besuch von Schülern der neuen Partnerschule in Spanien: Anfang Juni 2019 verbrachten die spanischen Gäste aus Leganés bei Madrid eine erlebnisreiche Woche in Krefeld bei ihren Gastfamilien und am Moltke. Nachdem sie sich am Samstag und Sonntag am Niederrhein akklimatisieren konnten, begrüßte sie am Montag der Schulleiter Dr. Udo Rademacher im Beisein aller Spanisch-Schüler und -Lehrerinnen unserer Schule – auf Spanisch. Im Anschluss konnten die Spanier den Unterricht an einem deutschen Gymnasium kennenlernen und erkundeten Krefeld mit einer Rallye. Ein Ausflug nach Köln mit Besichtigung des Doms samt Turmbesteigung (eine Herausforderung!) stand für Dienstag auf dem Programm. Mittwoch verfassten die deutschen und spanischen Schüler gemeinsam ein geradezu professionell anmutendes internationales Kochbuch und verbrachten am Nachmittag entspannte Stunden im Beachclub des SC Bayer. In der interaktiven Ausstellung "Fantastische Welten – Perfekte Illusionen" im Filmmuseum Düsseldorf, die sie am Donnerstag besuchten, konnten die Schüler sich in verschiedenen Filmkulissen fotografieren und kurze Filme aufnehmen, was sie ausgiebig nutzten.

Es war für alle eine Woche voller neuer Eindrücke: gemeinsame Interessen entdecken (Netflix!), zusammen etwas unternehmen, lachen, "chillen" (dank schönem Wetter!), sich über Gewohnheiten wundern (z. B. das Fahrrad als Verkehrsmittel entdecken!), einander verstehen – zumindest meistens. Der Ausdruck "interkulturelles Lernen" ist dafür viel zu unterkühlt.

Die Fachschaft Spanisch bedankt sich herzlich bei allen Gastfamilien!

Wir freuen uns auf den Gegenbesuch in Leganés im Oktober. ¡Hasta la vista! 

Dr. Barbara Verwiebe

Bildergalerie
Themenbild Spanisch
Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de