Carolin von Hagen: Siegerin beim Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs 2019
erstellt: 06.03.2019

War schon der Vorlesewettbewerb in unserer Aula eine hochklassige Veranstaltung mit sehr guten Lesern und Leserinnen, so bedeutete der Stadtentscheid in unserer Krefelder Mediothek am 4.2.2019 eine weitere überzeugende Werbung für das Lesen. 14 Schülerinnen und 1 Schüler ließen uns Zuhörende in ihre fiktiven Welten der Geister, Vampire und sinnenfälligen Düfte von Honig und orientalischen Gewürzen eintauchen. Carolin aus der 6d überzeugte mit ihrem Einblick in das Tun der „Frau Honig“, erntete als einzige einen herzhaften Lacher und suchte als eine der wenigen auch den Blickkontakt mit dem Publikum. Sie setzte sich in einem Stechen gegen Vertreterinnen der Maria-Sybilla-Merian-Schule und des Fabritianum durch. Gut war, dass die Zugehörigkeit zu einer Schule erst zum Schluss bekannt gegeben wurde. Bewundernswert, dass hörbar nicht mit Deutsch als Muttersprache aufgewachsene Leserinnen sich derart stark präsentierten! Carolin wird unsere Schule und unsere Stadt demnächst beim Regionalentscheid in Düsseldorf repräsentieren. Wir wünschen dafür viel Erfolg und einen ähnlich begeisterten Fanclub (s. Bild) wie in der Mediothek.

 
Christiane Brantl & Martina Schumacher (Deutschlehrerinnen des 6. Jahrgangs)
Themenbild Fachschaft Deutsch: Geothe & Schiller
Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de