Knappes Rennen beim Vorlesewettbewerb
erstellt: 17.12.2017

Alternativ
Siegerin Paula Dietrich (6b)

Am 15. Dezember 2017 fand der jährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in der Aula  unseres Gymnasiums statt. Gut vorbereitet gingen 7 Mädchen und 2 Jungen an den Start  und lasen Ausschnitte aus den  unterschiedlichsten Büchern. Es ging beispielsweise um „Jungs und andere Katastrophen“, „Das ein gruseligste Buch aller Zeiten“, den „Plan vom großen Glück“ oder „Den Club der Verlierer“.

Den Zuschauern und -hörern wurde ein Spektrum dessen geboten, was junge Leser interessiert.  Dies bewiesen sowohl Mucksmäuschenstille wie auch Lacher an der ein oder anderen Stelle aus der Zuhörerschaft.

Am Ende blieb der Jury die schwierige Aufgabe überlassen, eine Entscheidung zu treffen.

Den dritten Platz belegte Selma Nagel, Zweiter wurde Timo Jenner (beide aus der 6a), als Siegerin wurde (trotz Schnupfen) Paula Dietrich (6b) benannt, die die Schule demnächst beim Stadtentscheid vertreten wird.

Wir gratulieren herzlich!

Karin van Blanken-Möckel

Bildergalerie
Themenbild Fachschaft Deutsch: Geothe & Schiller
Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de