Wintersportfahrt 2019 / Flattach
erstellt: 01.04.2019

Als wir uns am Freitagabend (15.02.2019) am Zoo-Parkplatz trafen, konnten wir es alle nicht mehr erwarten, dass es endlich losgeht und der Bus kommt, der uns ins Skigebiet nach Flattach in Österreich bringen sollte.

Es war kaum zu glauben, dass die Fahrt, auf die wir alle so lange gewartet hatten, jetzt bevorstand! Dann folgte eine lange Busfahrt mit Musik, guter Laune und Essen. Als wir um 03:30 Uhr bei McDonalds hielten und die Berge schon sehen konnten, wurde die Vorfreude immer größer. Endlich in Flattach angekommen, warteten wir auf das Beziehen unserer Zimmer und darauf, dass wir unsere Skier und Snowboards ausleihen konnten.

Nach einem sehr entspannten Anreisetag freuten sich alle, endlich bei Sonnenschein und blauem Himmel auf die Piste zu kommen. Auf dem Mölltaler Gletscher machten wir uns gemeinsam mit Timo und dem Fliegerlied warm, bevor es dann endlich auf Erkundungstour im Skigebiet ging. Auch die nächsten Tage starteten wir immer mit guter Laune und Sonnenschein in den Skitag. Trotz ungebremst hoher Motivation und einem zunehmenden Lernerfolg auf den Brettern verletzten sich einige von uns und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Dies tat der guten Gesamtstimmung jedoch keinen Abbruch.

Das Essen im Hotel und mittags auf der Hütte war sehr gut. Als gemeinsame Aktivitäten gab es neben dem gemeinsamen Schauen des Bachelors, GNTM und Fußball viele spannende Mario-Kart-Spiele, bei denen Herr Rasel sein Können mit Erfolg unter Beweis stellte. Zudem hatten wir einen sehr lustigen Mittwochabend beim Nachtskifahren. In einem rasanten Rennen triumphierte Herr Pchalek dabei als eindeutiger Rodelkönig.

Nach einem stürmischen letzten Skitag traten wir am Samstagmorgen unsere Heimreise an und konnten nicht glauben, dass unsere Wintersportfahrt, auf die wir alle seit der 5. Klasse hingefiebert hatten, jetzt wirklich schon vorbei war. Nach vielen schönen Erlebnissen und jeder Menge Spaß freuten wir uns aber alle auch wieder auf Krefeld! Nach einer 14-stündigen Busfahrt warteten unsere Familien bereits sehnsüchtig auf uns.

Insgesamt hatten alle sehr viel Spaß und im Namen aller Schülerinnen und Schüler bedanken wir uns für die tolle Organisation und die schöne Fahrt bei:

Frau Lutter, Frau Thiele, Herrn Rasel, Herrn Hagen, Herrn Pchalek, Herrn Möllecken, Herrn Lange und Timo Macvan

 
 Carla Eickmeyer (9b) und Julius Wirtz (9a)
Bildergalerie
Themenbild
Gymnasium am Moltkeplatz
Moltkeplatz 12
47799 Krefeld
Tel.: (02151) 937110
Fax: (02151) 9371126
E-Mail: infoatmoltke [dot] de