"Casino am Moltkeplatz"

Zum Abschluss der Unterrichtsreihe zur Wahrscheinlichkeitsrechnung in der Klasse 8 veranstaltete die 8a am Montag, den 14. November 2011, einen Casinoabend. Natürlich wurde im "Casino am Moltkeplatz" auf die Kleiderordnung geachtet und nur wer fein angezogen war, konnte an Spielen im Casino teilnehmen. So bot sich allen Schülern die Möglichkeit, das erlernte Wissen zur Wahrscheinlichkeit umzusetzen und zu überprüfen.

Es dürfte dabei niemandem verborgen geblieben sein, dass, wenn man nur lange genug spielt, das Geld letztendlich im Casino verbleibt und nicht mehr mit nach Hause genommen werden kann. Somit bleibt ein schöner und hoffentlich auch lehrreicher Abend in Erinnerung.

Patrick Krüger

Artikel-Bild